Was wir machen

Geschrieben von calphiko am Donnerstag Juni 13, 2019

"Es gibt tausend Partybands, tausend Top 40 Bands, und tausend Bands für klassische Tanzmusik... Aber eine für alles? Wenn Sie nach einer Band suchen, die sowohl stimmungsvolle Tischmusik als auch klassische Discofox-Schlager, sowohl aktuelle Charterfolge zahlreicher Popsternchen als auch unsterbliche Rockhymnen in konstant-hoher Qualität, mit immer passendem Sound komplett live präsentiert, dann sind Sie hier richtig. Egal was sie planen - eine krachende Geburtstagsfeier, die nächste reguläre Sitzung ihres Karnevalsvereins, eine Hochzeitsfeier mit unplugged-Livemusik, ein Schützen-, Stadt- oder Dorffest... - We got you covered wie der Amerikaner sagt."

Das klingt nach reinem Marketing, richtig? Aber keine Panik, es wird sofort informativer: Karten auf den Tisch, hier kommt die ungeschminkte Wahrheit darüber, was wir sind und vor allem was wir NICHT sind.

Wir sind begeisterte Musiker, die Spaß an regelmäßigen Proben, zahlreichen Auftritten mit unterschiedlichen Anforderungsprofilen und vor allem an tanzenden und feiernden Menschen haben. Wir sind KEINE Vollprofis.

Die Brandstifter sind unser gemeinsames Hobby, in das wir viel Zeit, Geld und Energie investieren. Aber es bleibt für uns ein Hobby, niemand von uns betreibt die Musik hauptberuflich. Stattdessen finden sich in unseren Reihen ein angehender Informatiker, ein Gelernter Landmaschinentechniker, ein Laborant, ein Elektrotechniker und ein Elektroingenieur sowie ein Psychologe (wenn Sie die Berufe den Einträgen unter "Band" richtig zuordnen, gewinnen Sie...). Warum es uns wichtig ist, das zu erwähnen? Nun, niemand von uns ist finanziell auf das angewiesen, was wir an vielen Wochenenden tun. Das hält den Spaß an der Sache selbst aufrecht. Kein Gig ist für uns "nur ein Job".Zur Wahrheit gehört aber auch: Wir werden einen Song nicht spontan in Ais-Dur transponieren, auch nicht wenn das die bevorzugte Tonlage des Auftraggebers ist, der so gerne mitsingen möchte. Auch wenn Sie eine hundertzehnprozentig notenfeste Kapelle als Begleitung für Ihren Stargast suchen, der erst zum Auftritt die Partituren herausrückt, sind wir nicht die Richtigen für Sie. Wenn Sie sich für Ihre Veranstaltung Songs wünschen, die Sie nicht in unserem Repertoire finden, geben Sie uns eine Woche vorher Bescheid, Sie werden nicht enttäuscht werden.


Wir verehren Live-Musik. Wir sind KEIN Alleinunterhalter.

Keine Rhythmusautomatik, keine Samples, You hear what you see. Das macht uns vielleicht ein wenig teurer als die Bontempi-Virtuosen dieser Welt und vielleicht schleicht sich in einen live gespielten Groove auch einmal ein Fehler ein, den die Keyboard-Entwickler beim Programmieren ihrer Begleitautomatiken ausgemerzt haben. Beides wird unserer Überzeugung nach aber durch die schiere Faszination, die von echten, live gespielten Instrumenten ausgeht, mehr als wettgemacht. Probieren Sie es aus! Neu ist nicht immer schlechter, aber Live is Life gilt heute noch genau so wie zu Opus' Glanzzeiten


Wir sind jung und hungrig. Wir sind NICHT abgehalftert.

Kennen Sie Musiker, die über das Stichwort "Probe" nur lachen und mit einem selbstzufriedenen Grinsen den unglaublichen coolen Satz "geprobt wird auf der Bühne" antworten? Wir kennen solche Leute und wir sind uns sicher, nicht dazugehören zu wollen. Proben sind nichts ehrenrühriges sondern stärken das Zusammenspiel und damit letztlich die Qualität der Präsentation. Wir legen großen Wert darauf, Stücke "auszuproben". Improvisationen auf der Bühne haben auch bei uns ihren Platz, aber nur da, wo sie passen. Sie sind kein Notnagel zur Rettung eines noch nie gesehenen neuen Stückes. Neue Stücke beim Auftritt vom Blatt abzuspielen verhindert die Interaktion mit dem Publikum und verdient unserer Meinung nach auch nicht den Begriff "Dienstleistung". Die Dienstleistung, die wir Ihnen anbieten, besteht gerade in der Probenarbeit. Beim eigentlichen Auftritt haben wir genauso viel Spaß wie Ihre Gäste, den lassen wir Sie nicht bezahlen!


Wir sind eine Cover-, Tanz- und Partyband. Wir sind KEINE Tribute-Band.

Einen Großteil unserer musikalischen Sporen haben wir uns mit der Tanz-, Party- und Stimmungsmusik auf Schützenfesten verdient. Das erfordert vor allem: Ausdauer und Kapazität. 60 Stücke in fünf bis sechs Sets jeweils an drei aufeinanderfolgenden Abenden? Wird gemacht, Sir! Dabei kann es aber auch passieren, dass der dritte Bend im Runaway-Gitarrensolo in Set 6 nicht exakt wie auf Platte auf Es sondern auf einem leicht verwackelten E endet. Es gibt Bands, die daran gemessen werden, jedes Stück einer bestimmten musikalischen Größe 1:1 wie auf Platte nachzuspielen. Man könnte auch sagen: Bands, deren Anspruch es ist, katholischer zu sein als der Papst. Denn selbst Eddie van Halen würde es vor große Probleme stellen, wenn er "Eruption" exakt reproduzieren sollte. Ganz zu schweigen davon, dass wir als Live-Musiker wissen, dass jeder musikalische Held seinen eigenen Stil hat, den exakt zu reproduzieren wir wegen der Vielfalt der gefeatureten Interpreten gar nicht leisten können. Wir glauben, dass keine unserer Interpretationen den speziellen Vibe, der ein bestimmtes Stück ausmacht, vermissen lässt. Und das ist unser Anspruch.


Sie haben weitere Fragen? Sie haben Interesse an "musikalischen Schnittmustern", also Live-Mitschnitten unserer Gigs, oder wollen uns erst einmal kennenlernen oder einer Probe beiwohnen, um nicht die Katze im Sack zu kaufen? Zögern Sie nicht uns anzusprechen!